Fortbildung in Osteopathie des Vinxel Institute of Osteopathy

21.12.2018 22.12.2018 Köln + 9 weitere Termine

TheOsteopathicThinkingSeries

2-tägige Module zur Auffrischung und Intensivierung Ihres therapeutischen Wissens und Könnens.

Der Kurs richtet sich an alle Therapeuten, die einen neuen Input für die tägliche Arbeit oder einen Wieder- oder Neueinstieg in osteopathische Denk- und Arbeitsweise suchen.

 In diesen Modulen möchte ich „syndromorientiert“ häufige „Krankheitsbilder“ der Praxis vorstellen und an Hand eines Behandlungsplans praktische Übungen aus den Bereichen parietal, viszeral, kraniosakral und faszial vorstellen.

Es sollte für diesen Kurs die Bereitschaft mitgebracht werden, sich von mir vor der Gruppe befunden, analysieren und behandeln zu lassen.

Details anzeigen

18.01.2019 19.01.2019 Valbonne Sophia Antipolis + 0 weitere Termine

Osteopathic Treatment of Arteries and Viscera

During these 3 days, you will experience visceral osteopathy using stroma-viscoelasticity and treatment of the arteries of the body. In this concept, the organs are considered as fascial structures.

 

Details anzeigen

14.02.2019 14.02.2019 Budapest + 2 weitere Termine

Narbenbehandlung

Exklusives Seminar in Budapest!

Die Behandlung von parietalen und viszeralen Narben!

Die Narbe als lokales Störfeld und die Narbe als Trigger für Dysfunktionen im gesamten Körper.
Diese Störungen aufzuspüren, sie in gesamtheitlichen Kontext setzen und effektiv behandeln ist Thema dieses Seminars.

Details anzeigen

15.02.2019 16.02.2019 Budapest + 1 weitere Termine

Kursserie Faszien Teil 1 - Faszien des Bewegungsapparates

afa - applied fascial adjustment 1
Mal ganz soft und mal ganz hart
Fasziale Behandlungstechniken am Bewegungsapparat

VOD-zertifiziert! (10 Punkte pro Tag)
Die gesamte afa-Reihe ist vom VOD als "kinderrelevante Fortbildung" anerkannt.  Dies bedeutet, VOD-Mitglieder, die das Kindersymbol auf der Therapeutenliste haben, können mit diesen Fortbildungen, die zur Verlängerung der Zertifizierung erforderlichen 30 Fortbildungspunkte abdecken. 

 

Details anzeigen

12.04.2019 13.04.2019 Hagen + 1 weitere Termine

Viszerale Läsionsketten

Abnorme Spannungszustände innerer Organe können häufig zu Beschwerden und Einschränkungen am Bewegungsapparat führen. Für diese funktionell anatomischen Spannungsübertragungen und den daraus resultierenden Verkettungen ist die Topographie der Organe wichtig: Welche Organe sind miteinander benachbart und können sich beeinflussen? Welche Organe stören durch Dysfunktionen die Zirkulation auch anderer Organe? Welche osteopathischen Läsionsketten lassen sich durch topografische Beziehungen auch in den Bewegungsapparat herleiten?

VOD-zertifiziert! (10 Punkte pro Tag)

Details anzeigen