Fortbildung in Osteopathie des Vinxel Institute of Osteopathy

Kursserie Faszien Teil 2 - Die viszeralen Faszien

afa 2 - Behandlung der viszeralen Faszien

Organe bestehen größtenteils aus Bindegewebe - dem Stroma. Es ist das Gerüst eines Organs. Dieses Bindegewebe verhält sich wie alles Bindegewebe im Körper viskös und elastisch. Das Bindegewebe der Organe steht außerdem von seinem Ursprung her in Verbindung mit den übrigen faszialen Geweben.

Liegen Störungen im Bereich des Organstromas vor, verändert das die Dichte eines Organs und führt zu Dysfunktionen. Mit geübten Händen lassen sich die Veränderungen im Stroma aufspüren und beseitigen.

In diesem Konzept werden Organe als fasziale Strukturen betrachtet. Es stehen hier nicht Mobilitätsstörungen eines Organs im Vordergrund, vielmehr zielt die Therapie auf einen faszialen Ausgleich des Organstromas ab.

Ebenfalls in diesem Kurs lernen Sie die Palpation und Behandlung von Organ- und anderen Körperarterien kennen.

Seminar-unterlagen:

2-tägiges Intensivseminar mit Eric Hebgen D.O.® M.R.O. Kursskript inklusive; Zusätzlich wird "Lehrbuch der Osteopathie" von W.Langer und E. Hebgen empfohlen

Zeitdauer:

1.Tag: 9-18 Uhr, 2.Tag: 9-16 Uhr. Abweichungen sind abhängig vom Kursort möglich.

Klientel:
Physiotherapeut/in, Masseur/in, Heilpraktiker/in,Arzt/Ärztin, Osteopath/in
Leitung:

Eric Hebgen

Inhalte:

Funktionelle Anatomie der Organe

Osteopathische Ketten

Palpation der Stromaviskoelastizität und der Organarterien

Befunderhebung

Behandlung der Stromaviskoelastizität und der Organarterien:

Verdauungsorgane

Urogenitalsystem, Thoraxorgane


Dieser Kurs ist Teil 2 einer vierteiligen Kursserie über fasziale Behandlungen:

afa - applied fascial adjustment

Kurs 1     Behandlung der Faszien des Bewegungsapparates

Kurs 2     Behandlung der Organfaszien

Kurs 3     Behandlung der Faszien des Nervensystems
                 (Mobilisation peripherer und kranialer Nerven)

Kurs 4    Vertiefung der Faszientherapie und der Behandlung
                der Diaphragmen, Fallbeispiele

Kurs 5    Refresher und Abschlußzertizifikat

Teilnehmerzahl:

max. 24 Teilnehmer

Anmeldung:

Alle Fortbildungen, die das VXIO selbst organisiert, sind mit einem Kästchen vor der Fortbildung versehen, das Sie für die Buchung aktivieren müssen.

Seminare ohne Kästchen davor werden von einem Kooperationspartner des VXIO organisiert. Um sich dort anzumelden, folgen Sie bitte dem Link "Hier buchen". Er führt Sie auf die Homepage unseres Kooperationspartners.

Die Ampel signalisiert die Buchbarkeit des Seminars:
Grün = Ausreichend freie Plätze vorhanden
Gelb = Weniger als 10 freie Plätze buchbar
Orange - Weniger als 5 freie Plätze buchbar
Rot = Das Seminar ist ausgebucht, es besteht aber eine Warteliste. Sie können darauf buchen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich unter info@vxio.de an mich richten.

Rücktritt:

Das Vinxel Institute of Osteopathy akzeptiert Stornierungen gemäß der AGB.

Hagen05.07.201909:00 - 18:00Hier buchen 06.07.201909:00 - 16:00 Budapest09.08.201909:00 - 18:00Hier buchen 10.08.201909:00 - 16:00Weitere Infos Ausgebucht! Es besteht eine Warteliste. CH-Bad Zurzach23.10.202009:00 - 17:00Hier buchen 24.10.202009:00 - 17:00







Diese Anmeldung ist verbindlich.
Wir berücksichtigen die Teilnahme in der Reihenfolge ihres Eintreffens.
Hinweise: Bitte beachten Sie die Seminarinformationen, deren Inhalt Teil der Anmeldung ist.
Verantwortlich für die inhaltliche Durchführung sind jeweils die Seminarleiter. Wir lehnen jede Haftungsansprüche aus der Teilnahme am Seminar ab.