Fortbildung in Osteopathie des Vinxel Institute of Osteopathy

Narbenbehandlung

Exklusives Seminar in Budapest!

Die Behandlung von parietalen und viszeralen Narben!

Die Narbe als lokales Störfeld und die Narbe als Trigger für Dysfunktionen im gesamten Körper.
Diese Störungen aufzuspüren, sie in gesamtheitlichen Kontext setzen und effektiv behandeln ist Thema dieses Seminars.

Seminar-unterlagen:

1-tägiges Seminar mit Eric Hebgen D.O.® M.R.O.

Zeitdauer:

10-18 Uhr, Abweichungen sind abhängig vom Kursort möglich.

Klientel:
Physiotherapeut/in, Masseur/in, Heilpraktiker/in,Arzt/Ärztin, Osteopath/in
Leitung:

Eric Hebgen D.O.® M.R.O.

Inhalte:

Embryologie des Bindegewebes
Physiologie der Wundheilung und Narbenbildung
Narbenbildungsstörung, z.B. hyertrophe Narben, Keloid
Spezielle Narben:
Verbrennung, Herpes zoster, Pöeuritis, Amputation, Sternum-Operation, Muskelriss, Ligamentruptur
Narben und ihre Auswirkungen im Körper und wie ich sie erkenne

Praxis
Behandlung von Narben (parietal, viszeral, frische, alte)

Teilnehmerzahl:

max. 24 Teilnehmer

Anmeldung:

Alle Fortbildungen, die das VXIO selbst organisiert, sind mit einem Kästchen vor der Fortbildung versehen, das Sie für die Buchung aktivieren müssen.

Seminare ohne Kästchen davor werden von einem Kooperationspartner des VXIO organisiert. Um sich dort anzumelden, folgen Sie bitte dem Link "Hier buchen". Er führt Sie auf die Homepage unseres Kooperationspartners.

Die Ampel signalisiert die Buchbarkeit des Seminars:
Grün = Ausreichend freie Plätze vorhanden
Gelb = Weniger als 10 freie Plätze buchbar
Orange - Weniger als 5 freie Plätze buchbar
Rot = Das Seminar ist ausgebucht, es besteht aber eine Warteliste. Sie können darauf buchen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich unter info@vxio.de an mich richten.

Rücktritt:

Das Vinxel Institute of Osteopathy akzeptiert Stornierungen gemäß der AGB.

Budapest14.02.201910:00 - 18:00Hier buchen Budapest22.03.201910:00 - 18:00Hier buchen Budapest23.03.201910:00 - 18:00Hier buchen







Diese Anmeldung ist verbindlich.
Wir berücksichtigen die Teilnahme in der Reihenfolge ihres Eintreffens.
Hinweise: Bitte beachten Sie die Seminarinformationen, deren Inhalt Teil der Anmeldung ist.
Verantwortlich für die inhaltliche Durchführung sind jeweils die Seminarleiter. Wir lehnen jede Haftungsansprüche aus der Teilnahme am Seminar ab.